• Kontakt

Cpro IoT Connect und Cpro conlog als Referenten und Austeller auf der IntraSmart 2017 – Die Kongress­messe für Intralogistik

Erleben Sie Innovation, entdecken Sie Zukunft

Diesen September bietet das Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ Puls) in Dingolfing eine Premiere:
Die Kongressmesse für Intralogistik „IntraSmart“ öffnet zum ersten Mal ihre Tore für alle Entscheider der Industrie und gibt unvergleichliche Einblicke in die Produktionprozesse der Zukunft.
In etwa 20 spannenden Fachvorträgen informieren Professoren, erfahrene Unternehmen und Experten über Trends, Ideen und Erkenntnisse aus der Praxis. Zudem präsentieren 20 – 25 Aussteller ihre Dienstleistungen und Angebote für die Verwirklichung einer smarten Produktion. Kundenforen sowie Unternehmens- und Produktpräsentationen ergänzen den Kongress.

16 Fachvorträge
11 Aussteller
13 Fabrikausrüster

 

 

Ilse Aigner
Ilse Aigner

Ilse Aigner

SCHIRMHERRIN

Grußwort

Am 26. September 2017 öffnet die Kongressmesse IntraSmart im TZ Puls Dingolfing zum ersten Mal ihre Tore für alle Entscheider und Interessierte der Intralogistik-Branche und lässt Industrie 4.0, smarte Produktionsprozesse und Innovation hautnah erleben!

Intralogistik ist ein wichtiges Thema, das viele neue Perspektiven bietet, aber Unternehmen auch vor neue Herausforderungen stellt. Deshalb kommt der Kongressmesse IntraSmart eine so hohe Bedeutung zu. Die IntraSmart stellt der produzierenden Wirtschaft in Niederbayern und darüber hinaus eine hochkarätige Plattform zur Verfügung, die Fachleuten aus der Branche den Erfahrungs- Austausch auf höchstem Niveau ermöglicht, aber auch den Know-how-Transfer zwischen Industrie und Hochschule weiter belebt!

 

 

Keyspeaker 2017: Christian Methe

Keyspeaker 2017: Christian Methe

Geschäftsführer des neu gegründeten Digitalen Startups ISTOS – Member of DMG MORI

Christian Methe ist Geschäftsführer des Startup ISTOS, das für „Innovative Software Technologies for Open Solutions“ steht und die Digitalisierung im Fertigungsbereich nachhaltig gestalten soll. ISTOS ist ein Beteiligungsunternehmen der DMG MORI Gruppe, der weltweit führender Hersteller von Werkzeugmaschinen zum Drehen, Fräsen und zum Bearbeiten mit Laser und Ultrasonic sowie für den 3D-Druck. Christian Methe ist seit 20 Jahren in Unternehmen mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen tätig. Firmen der IT mit Stärken im Innovationsmanagement, Beratungsteams mit ausgeprägtem Organisations- und Prozess-Verständnis, Outsourcing-Spezialisten ebenso wie Produktionsunternehmen im Bereich der Elektronikfertigung, dem Maschinenbau sowie als Zulieferer für die pharmazeutische Industrie.

Bei der digitalen Transformation geht es nicht darum, das Gleiche anders zu tun, sondern darum, ganz andere Dinge zu tun: Geschäftsmodelle, Organisationsformen, Kommunikationsmuster, Eco-Systeme. Wenig bleibt unberührt. Lassen Sie sich inspirieren von einem erfahrenen Macher und Gestalter der Digitalen Industrie von morgen.

Der autonome Transportroboter ARC3

Servus serves you more – Best Practice Beispiel auf der IntraSmart 2017

Der Komplettanbieter und Generalunternehmer Servus sorgt für einen optimierten Materialfluss ohne Schnittstellen. Maßgeschneidert und individuell sind die Systeme, die einzigartigen Unternehmen zu mehr Erfolg verhelfen.

Basis für die Optimierung von Materialflüssen stellt der intelligente und autonome Transportroboter ARC3 dar. Auf einem flexiblen Streckensystem verbindet er alle Prozessstationen selbstständig miteinander und passt sich jeder Gebäudestruktur optimal an. Eine zentrale Steuerung ist demnach nicht mehr nötig.  Effektiv, flexibel, universell: Mit dem  Servus Systembaukasten sind Smart Factory und Industrie 4.0. längst nicht mehr nur Vision.

Weiterlesen

Professor Hartmut Binner

Prof.-Dr.-Ing. Hartmut F. Binner auf der IntraSmart 2017

Mitreißender Fachvortrag zum Thema Organisation 4.0

Professor Binner, geboren 1944, ist ein wahrer Experte im Bereich Organisation 4.0. In seinem Vortrag um 16:40 stellt er einen ganzheitlichen Ansatz zu dem Thema “Prozessoptimierung/Prozessdigitalisierung” dar.

Seine Ingenieurausbildung absolvierte er an der Fachhochschule Hannover und ließ ein Maschinenbau Studium an der Universität der gleichen Stadt folgen. Dort promovierte er auch zum Dr.-Ing. am Institut für Fabrikanlagen. Seit 1978 lehrt und forscht er erfolgreich an der Fachhochschule Hannover. Zudem gründete er 1994 die Dr. Binner Consulting&Software und 2007 das Bildungsinstitut Prof. Binner Akademie GmbH.

Weiterlesen

Professor Sven Roeren

Die Reise von möglich über sinnvoll zu wertvoll

Spannender Fachvortrag von  Prof. Dr. -Ing. Sven Roeren

Zur Premiere der Kongressmesse IntraSmart begrüßen wir den Professor der Hochschule Landshut Sven Roeren als hochkarätigen Redner. Der Prodekan und Studiengangsleiter der Fakultät Maschinenbau ist ein wahrer Experte auf den Gebieten Fabrikplanung und Logistik, Investitionsrechnung und -wirtschaft, Qualitätsmanagement und Produktionsorganisation. Sein Spezialgebiet: Stabilität in komplexen Produktionsketten.

Lassen Sie sich bei seinem Vortrag um 12:20 Uhr von seinen anspruchsvollen Erkenntnissen begeistern.

 

Professor Dr. Schneider

Mitreißender Fachvortrag zum Thema Industrie 4.0

Prof. Dr. Markus Schneider auf der Kongressmesse IntraSmart 2017

Unter der Überschrift “Technologiescouting und Innovationen – Auf der Suche nach innovativen Technologien für Lean-Unternehmen” geht Prof. Dr. Schneider der Frage nach, wie die Logistikprozesse von smarten Unternehmen durch die Innovationen aus dem Umfeld der Industrie 4.0 bestmöglich optimiert werden können.

Der Professor für Logistik, Material- und Fertigungswirtschaft ist der Leiter des Technologiezentrum PULS (Produktions- und Logistiksysteme). Als wahrer Experte auf seinem Gebiet arbeitete er bereits mit Marktgrößen wie VW. Von 2006-2008 hatte er beispielsweise die Leitung des Projektes ViLog zum Aufbau einer IT-gestützten Planungsmethodik in der Logistik für alle Marken des VW Konzerns weltweit inne. Zuvor wirkte er bei der Logistikplanung für die Fahrzeugmodellreihe A3 bei der AUDI AG, Ingolstadt mit.

 

Ticket buchen

Auf der 1. IntraSmart – der Kongressmesse für Intralogistik in Dingolfing – informieren Professoren, erfahrene Unternehmer und Experten die Entscheider aus der Produktion in Fachvorträgen über Trends, Ideen und Erkenntnisse aus der Praxis. Kundenforen sowie Unternehmens- und Produktpräsentationen ergänzen den Kongress. Seien Sie dabei!

Location

 


TZ PULS

Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme

Bräuhausgasse 33, 84130 Dingolfing

mehr Infos

Das TZ Puls befindet sich in einem spannenden Umfeld, in dem der Matching-Prozess zwischen Industrie und Hochschule gelebt und gefördert wird. Ein ideales Areal für die Veranstaltung der Kongressmesse IntraSmart, die zeigt, welche Perspektiven die Intralogistik bietet, aber auch, welche Herausforderungen es in nächster Zukunft zu meistern gilt.
hochschule landshut
Musterfabrik
Musterfabrik
Konferenzräume
Konferenzräume

 

 

 

 

Außenansicht
Außenansicht

 

 

 

 


13 Fabrikausrüster

Geradezu einzigartig ist die 900 m² große Lern- und Musterfabrik, in der hochkarätige Unternehmen ihr Leistungsspektrum präsentieren. Mit modernster Produktionslogistik ausgestattet, bildet sie in einer Halle den gesamten Wertstrom vom Wareneingang bis hin zum Versand ab. Auf Basis schlanker Prozesse in Produktion und Logistik zeigen Innovationen ein durchgängiges Konzept einer wertschöpfungsoptimierten Fabrik.

A-Safe GmbH
BLOKSMA-Engineering GmbH
M.W.B. GmbH
NeoLog GmbH
Servus Intralogistics GmbH
Ubisense GmbH
Valdemar Krog GmbH
W I B O N D Informationssysteme GmbH
WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG
Wi-sales GmbH
Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

http://www.intrasmart.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

EN DE